WER WIR SIND

Die Agentur MONDOIMMOBILIARE ist im Immobiliensektor tätig und auf die Vermittlung von Verkauf und Vermietung von Wohn-, Gewerbe- und Tourismusimmobilien spezialisiert.

Unser Ziel ist es, unsere Kunden voll und ganz zufrieden zu stellen und ihnen die notwendige Unterstützung sowohl für die einfache Beratung als auch für alle Phasen des Verkaufs und der Vermietung von Immobilien anzubieten.

Wir arbeiten mit höchster Transparenz, Vertraulichkeit und Zuverlässigkeit unter Einhaltung der Berufsethik.  

Besuchen Sie uns in unserer Agentur auf der Piazza Castello im Herzen von Sirmione: Wir stellen Ihnen gerne unsere Erfahrung zur Verfügung.

Associate: Italienischer Verband professioneller Immobilienmakler (FIAIP).

ABOUT

ÜBER UNS

Die Agentur MONDOIMMOBILIARE handelt sowohl mit Gewerbe- als auch mit Wohnimmobilien.

Wir sind Teil einer zugelassenen Immobiliengruppe, die bei der Handelskammer (CCIA) in Brescia gelistet ist, und wir gehören auch dem Verband der italienischen Immobilienmakler (FIAIP) an.

 

Wir versuchen immer, unseren Kunden nach besten Kräften zu helfen, indem wir einen kompletten Service für eine einfache Beratung oder für den Kauf / die Vermietung von Immobilien anbieten.

Wir sind ein zuverlässiges und diskretes professionelles Team und würden uns freuen, Sie in unserer Agentur in Sirmione begrüßen zu dürfen.

Wir befinden uns auf dem Schlossplatz am Eingang des historischen Zentrums.

GARDASEE               

SIRMIONE

GARDASEE               

PERLE DES GARDASEE

Der Gardasee ist der größte See Italiens und umfasst eine Fläche von 370 km². Der See besteht aus drei Regionen: Lombardia, Veneto und Trentino Alto Adige. Der imposante Mont Baldo liegt zwischen dem See und der Etsch auf der Ostseite. Der nördliche Teil ist schmal und wird von Bergen überragt, während der südliche Teil viel breiter ist und von Hügeln umgeben ist, die eine weichere Landschaft verleihen. Der See ist ein beliebter Touristenort und wird das ganze Jahr über von zahlreichen Menschen besucht.

Etruskisch oder römisch, byzantinisch oder langobardisch, venezianisch oder schließlich italienisch, Sirmione ist sich immer treu geblieben: die Perle des Gardasees, Catull 'Venusta Sirmione oder Carduccis Blume der Halbinsel'. Sirmione ist seit der Antike für sein heilendes Thermalwasser bekannt.

Die Halbinsel, auf der es steht, ragt ca. 4 Km ins Wasser und ist einer der bezauberndsten Orte am See. In der Römerzeit wurden hier Villen gebaut, darunter die des Dichters Catull, der in seinen Versen von der Schönheit des Sees schrieb.

Natur und Geschichte: Sirmione ist voller Kunstschätze und Geschichte, beginnend mit der Burg, durch die man gehen muss, um das Stadtzentrum zu erreichen.

Die  Der Gardasee ist der größte italienische See mit einer Fläche von etwa 370 km². Ein Scharnier zwischen drei Regionen, Lombardei (Provinz Brescia), Venetien (Provinz Verona) und Trentino-Südtirol (Provinz Trient), verläuft parallel zur Etsch, von der es durch das Monte Baldo-Massiv getrennt wird. Im Norden ist es schmal und trichterförmig, während es im Süden breiter und ausgedehnter wird, umgeben von Hügeln, die die Landschaft süßer machen.

Der See ist ein wichtiges Touristenziel und wird jedes Jahr von Hunderttausenden von Menschen besucht.

Etruskisch oder römisch, byzantinisch oder langobardisch, venezianisch oder schließlich italienisch, Sirmione war immer vor allem sich selbst :  die Perle des Gardasees , die "Venusta Sirmio" von Catull, der Carducciano "Fiore de le Penisole". Sirmione, seit der Antike berühmt für sein großzügiges Thermalwasser, liegt am Südufer des Gardasees, in Übereinstimmung mit einer langen und dünnen Halbinsel, die sich etwa 4 km in den Gardasee erstreckt, und genießt dank Schriftstellern wie Catull, Stendhal, Lawrence einen großen Ruf und Goethe, der seine künstlerischen und ökologischen Schönheiten in ihren Schriften zelebrierte. Es ist einer der bezauberndsten Orte am See, von dem aus man das herrliche Panorama der beiden Ufer genießen kann: Schon in der Römerzeit gab es Villen, darunter die des Dichters Catull, der in seinen Versen die Schönheit dieser Orte besang . Heute ist Sirmione einer der wichtigsten Touristenorte am Gardasee, das historische Zentrum ist von engen Gassen mit Steinmauern geprägt, die den Besuchern romantische und eindrucksvolle Ausblicke bieten. Natur und Geschichte: Von der Burg Scaligero bis zur archäologischen Stätte, die sich am äußersten Ende der Halbinsel befindet, birgt Sirmione unvergleichliche Kunst- und Geschichtsschätze.

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom

W ithin wird eine große Auswahl an verschiedenen Gehäuse - Lösungen, einschließlich Prestigeobjekten, Appartements, Villen mit allem Komfort ausgestattet finden, Casali  und kommerzielle Aktivitäten, die sich hauptsächlich in der Gegend des Gardasees befinden, sowie Immobilien, die als Zweitwohnsitz in Gebieten mit stärkerer touristischer Ausrichtung genutzt werden.

Das Mondoimmobiliare Magazine wurde aus dem Bedürfnis heraus geboren, eine Stimme zu geben  und Sichtbarkeit der Immobilien unserer Immobilienagentur.

Zentral in der Welt von  prestigeträchtige Immobilien und den touristischen Immobiliensektor.

 

Im Inneren finden Sie eine große Auswahl an Wohnen  Unterkunft, die Folgendes umfasst: prestigeträchtige Villen, Wohnungen, Bauernhäuser und Geschäftsgebäude.

Unsere Immobilien befinden sich hauptsächlich in der Nähe oder am See  Garda und in anderen touristischen Schönheiten.

Der Schwerpunkt liegt hauptsächlich auf renommierten Immobilien und Ferienhäusern.

IMMOBILIENWELT  ZEITSCHRIFT

inglese
ventt.jpg

TERME DI SIRMIONE

Sirmione ist ein Ort, an dem Sie sich bestimmt nicht langweilen. Tagsüber können sich Touristen an einem der vielen schönen Strände sonnen. Maximale Entspannung garantiert auch das Spa. Sirmione ist in der Tat dafür bekannt, eines der beliebtesten und beliebtesten Spas Italiens zu sein. Daher ist Sirmione dank seiner SPAs ein einzigartiger Ort für einen erholsamen und erholsamen Urlaub. Anschließend können Sie einkaufen gehen und dank der Restaurants und Pizzerien die typischen Gerichte der lokalen Küche entdecken.

Eines ist sicher: Touristen, die Sirmione für ihren Urlaub wählen, werden unendlich viele schöne Orte besuchen können. An der Spitze der Halbinsel Sirmione, in eindrucksvoller Panoramalage, befinden sich die Überreste einer riesigen römischen Villa. Dies sind die sogenannten Grotte di Catullo, ein Bauwerk, das vermutlich dem lateinischen Dichter Catull gehörte und in dem Fresken aus dem 1. und 2. Jahrhundert v. Chr. aufbewahrt werden.
Auch die Burg Scaligero sollte man sich nicht entgehen lassen. Auf einem Felsen gelegen, ist es vollständig vom Gardasee umgeben. Seine Struktur ist typisch mittelalterlich, mit einer imposanten Fassade, die von drei hohen, mit Zinnen geschmückten Türmen gekennzeichnet ist. Unmöglich, die Rocca di Sirmione zu bewundern, ein wichtiges Beispiel für eine Hafenbefestigung, die ursprünglich der Verteidigung des Grenzgebiets zwischen den Besitztümern der Scaliger und der Republik Venedig diente. Ein Besuch wird auch einen herrlichen Besuch des Sees ergeben. Interessant ist auch der Palast Maria Callas. Es befindet sich im Zentrum der Stadt, an der Piazza Carducci. Auf das Ende des 18. Jahrhunderts datiert, ist es heute ein wichtiger Ausstellungsort. Ebenfalls im historischen Zentrum befindet sich die Kirche von

S. Maria, mit dem Kreuzgang, der Kirche San Pietro im perfekten romanischen Stil und der kleinen Kirche Sant 'Anna.

LAGE